Hochbau

Sanierung Schulzentrum Feldkirchen

Das Schulzentrum Feldkirchen i.K. (NMS, VS, Turnsääle) wurde umfassend saniert sowie mit Zubauten erweitert. Klassische ÖBA mit Einzelgewerk-Vergabe. Besonderheiten waren die Umsetzung mit übergreifenden Planungs- und Ausführungsphasen sowie die Erweiterung der Planungs- und Bauleistungen auf weitere Gebäudeteile.

Einzelheiten

Auftraggeber: Feldkirchner Immobilien-verwaltungsges.m.b.H.
Nettoherstellungskosten: € 10,2 Mio.
Planungszeitraum: 2011–2014
Ausführungszeitraum: 2012–2016
Tätigkeitsbereich: Örtliche Bauaufsicht BauKG
Projektleiter(in): DI Joachim Kantz

Weitere Projekte